MSchnitzler2000
 Markus Schnitzler
 ImpressumNutzungDatenschutzInhaltSitemap© 2020
            
    

 Gesammeltes

meine private Bibliothek


Suchen

  ♦ Gesammeltes ♦ Abspann ♦ Die Vergessenen

  MSchnitzler2000 – Markus Schnitzler
Schloss Burgau in Düren-NiederauAutobiografisches

Wissenswertes zu meiner Person
ich im Moskito-Outfit Sportliches

Volleyball und Beachvolleyball
Stefanie Heinzmann Musikalisches

Stefanie Heinzmann, Jenix und Silbermond
meine private BibliothekGesammeltes

Bücher, Filme, Links, Zitate
Sprache Mediales

Nachrichten, Medien, Sprache, Raab
ImpressumNutzungDatenschutzInhaltSitemap
Facebook   Instagram
Youtube   Wikipedia
Sonntag, 9. August 2020 – 18:58 Uhr
English TranslationInformation in English© 2020
meine private Bibliothek

MSchnitzler2000 ♦ Gesammeltes ♦ Abspann ♦ Die Vergessenen

Bibliothek Abspann
Auswärts Zitiert

  ♦ Gesammeltes ♦ Abspann ♦ Die Vergessenen

Regiestuhl mit FilmrollenRegiestuhl mit Filmrollen
Auf dieser Seite erhalten Sie alle wichtigen Informationen zum Film Die Vergessenen.
Wenn Sie sich einen anderen Film ansehen möchten, öffnen Sie die Gesamtliste. Meine Sammlung umfasst derzeit 481 Filme.

 Die Vergessenen



  Daten und Links

  Handlung


Tellys Sohn Sam kam vor gut einem Jahr bei einem Flugzeugabsturz ums Leben. Die Mutter hat diesen Schicksalsschlag nicht verkraftet. Sie leidet seitdem unter Depressionen und ist beim Psychiater Dr. Munce in Behandlung. Aber dann treten seltsame Veränderungen auf. Alle Erinnerungsstücke ihres Sohnes, die Telly sorgfältig aufbewahrt hat, verschwinden nach und nach. Sehr rätselhaft wird die Angelegenheit, als plötzlich sowohl Munce als auch ihr Ehemann vehement leugnen, dass Sam je existiert hat. Sie behaupten, dass Telly unter Wahnvorstellungen leide und sich die Erinnerungen an das Kind nur einbilde.

⇓ ⇓ ⇓ weiterlesen ⇓ ⇓ ⇓


  Kritik


Eine Mutter kämpft um ihren Sohn und weiß in der Verwirrung um Realität und Fiktion nicht mehr, was sie glauben soll.